Beratungsgespräch

 

Im persönlichen Gespräch, entweder bei Ihnen zu Hause oder in den Räumen des Bestattungsunternehmens, werden dann unter anderem folgende Dinge besprochen:

  • Aufnahme der Personalien des/der Verstorbenen für die Meldung beim Standesamt und die weiteren Formalitäten
  • Festlegung der Bestattungsart (Erde, Feuer, See, Baum, Naturbestattung...)
  • Entscheidung über die Grabstätte: Zubettung in ein bestehendes Grab oder Erwerb eines neuen Grabplatzes
  • Absprache mit dem Friedhofsamt, dem/der Geistlichen bzw. Trauerredner/in und Festsetzung des Bestattungstermins
  • Auswahl des Sarges und der Sargwäsche 
    Soll der/die Verstorbene eigene Kleidung anbekommen? Eventuell auch die eigene Decke und Kissen?
  • Auswahl einer Schmuckurne 
  • Soll es eine offene Aufbahrung geben oder soll der Sarg geschlossen bleiben?
  • Auswahl der Blumen/Trauerfloristik (das wird im Regelfall direkt bei einer Gärtnerei gemacht)
  • Auswahl von Musik und Musikern
  • Soll ein Foto des/der Verstorbenen aufgestellt werden und Erinnerungslichter entzündet werden? 
  • Sollen Luftballons in den Himmel aufsteigen?
  • Soll ein Kondolenzbuch ausliegen? 
  • Aufgeben einer Todesanzeige in der Zeitung und/oder Erstellung von Trauerdruck - falls gewünscht
  • Hilfe bei der Entscheidung für eine Lokalität im Anschluss an die Bestattung bzw. Abschiedsfeier
  • Informationen über Gebühren und Bestattungskosten


Ich stehe Ihnen in dieser Zeit rund um die Uhr bei Fragen und für Hilfestellungen zur Verfügung.

 

Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere cookies auf diesen Seiten.